Inhalt

Führerscheinumtausch

Bis zum 19.01.2033 muss jeder Führerschein, der vor dem 19. Januar 2013 ausgestellt wurde, in einen neuen EU-Führerschein umgetauscht werden. Für den Umtausch gelten gestaffelte Fristen.

Rechtsgrundlage hierfür ist § 24a Absatz 2 Satz 1 der Fahrerlaubnisverordnung (FeV) in Verbindung mit der Anlage 8e.


Online-Termin buchen

In den Außenstellen der Fahrerlaubnisbehörde in Angermünde, Schwedt/Oder und Templin erfolgt derzeit ausschließlich der Umtausch der Führerscheine und nur nach vorheriger Terminvereinbarung. Hierfür nutzen Sie bitte die Online-Terminbuchung.


Sollten die Termine in den Außenstellen ausgebucht sein, ist der Umtausch der Führerscheine in der Fahrerlaubnisbehörde in Prenzlau zu den nachfolgenden Sprechzeiten zu beantragen:

Fahrerlaubnisbehörde Prenzlau

Wochentag

Öffnungszeiten

Montag
08.00 - 12.00 Uhr
Dienstag
08.00 - 12.00 Uhr & 13.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch
geschlossen
Donnerstag
08.00 - 12.00 Uhr
Freitag
08.00 - 11.30 Uhr

Für Fragen zum Umtausch der vor dem 19. Januar 2013 ausgestellten Führerscheine stehen die Sachbearbeiter der Fahrerlaubnisbehörde unter der Telefonnummer 03984 70 3737 gerne zur Verfügung.

Wir bitten um Verständnis, dass insbesondere während der Sprechzeiten die telefonische Erreichbarkeit der Sachbearbeiter der Fahrerlaubnisbehörde auf Grund des aktuell hohen Bürgeraufkommens stark eingeschränkt ist.